Reifegradmodell „Doku 4.0“ in Springer-Publikation erschienen

Cover Springer-Buch "Digitale Dienstleistungsinnovationen - Smart Services agil und kundenorientiert entwickeln"

Das ProDok 4.0-Projekt hat sich mit einem Kapitel an der DigiVation-Publikation Digitale Dienstleistungsinnovationen – Smart Services agil und kundenorientiert entwickeln beteiligt. Wie es in der Einleitung heißt, „fasst der Band Forschungs- und Entwicklungsergebnisse aus den Ver-bundprojekten der […] Förderlinie Dienstleistungsinnovation durch Digitalisierung zusammen und stellt sie der Öffentlichkeit als ein ganzheitliches Ergebnis dieser Fördermaßnahme vor“….

Weiterlesen

ProDok 4.0 veröffentlicht wissenschaftliche Publikation zur ICINCO 2019

Cover Proceedings ICINCO 2019

Im Rahmen der 16. International Conference on Informatics in Control, Automation and Robotics (ICINCO 2019) veröffentlicht das Forschungsprojekt ProDok 4.0 eine wissenschaftliche Publikation mit dem Titel Detecting Domain-Specific Events Based on Robot Sensor Data. Die Autoren Prof. Dr. Bernhard Humm vom Fachbereich Informatik der Hochschule Darmstadt und Guglielmo van der Meer von der KUKA Deutschland…

Weiterlesen

ProDok 4.0 veröffentlicht Paper im Rahmen der EANN 2019

Cover Proceedings of EANN 2019

Im Rahmen der 20. International Conference on Engineering Applications of Neural Networks ( EANN 2019 ) veröffentlicht das Forschungsprojekt ProDok 4.0 eine wissenschaftliche Publikation mit dem Titel Outlier Detection in Temporal Spatial Log Data using Autoencoder for Industry 4.0. Die Autoren Prof. Dr. Bernhard G. Humm, Lukas Kaupp und Ulrich Beez vom Fachbereich Informatik der…

Weiterlesen

Wissenschaftliche Publikation zum Thema kontextsensitive Dokumentation in der Smart Factory

Context-Aware Documentation in the Smart Factory - eine wissenschaftliche Publikation im

Das ProDok 4.0-Forschungsprojekt hat im Sommer 2018 im Rahmen des Buches Semantic Applications – Methodology, Technology, Corporate Use* den Kapitel Context-Aware Documentation in the Smart Factory veröffentlicht.  Alle Projektpartner waren an der Schaffung des Kapitels beteiligt. Die an der Hochschule Darmstadt am Fachbereich Informatik für ProDok 4.0 durchgeführten Forschungsarbeiten wurden von Ulrich Beez, Lukas Kaupp, Tilman Deuschel und Prof….

Weiterlesen

ProDok 4.0 veröffentlicht Papers im Rahmen der CERC 2017

ProDok 4.0 auf der CERC 2017 in Karlsruhe - - Veröffentlichung der Proceedings

Im Rahmen der CERC 2017 haben die ProDok 4.0-Kollegen der Hochschule Darmstadt – FBI, in Zusammenarbeit mit unseren Anwendungspartnern KUKA Roboter und ISRA SURFACE VISION, zwei wissenschaftliche Papers über ihre Entwicklungsarbeiten und wesentliche Forschungsergebnisse, die wir im ProDok 4.0-Projekt bis dahin erreicht hatten, publiziert. In den Aufsätzen „Context-Aware Documentation in The Smart Factory“ (s. 26-37)…

Weiterlesen

Wissenschaftliche Publikation im Bereich User Experience

Abbildung User Experience: Worum es geht - © Fotolia - Trueffelpix

Über die Wichtigkeit der räumlichen Wahrnehmung für das Design von adaptiven bzw. hoch-dynamischen graphischen Benutzeroberflächen sprach unser Kollege Tilman Deuschel auf der diesjährigen SaSo Conference (10th IEEE International Conference on Self-Adaptive and Self-Organizing Systems), die vom 12. bis 16. September 2016 an der Universität Augsburg stattfand. Tilman Deuschel, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Media der Hochschule Darmstadt,…

Weiterlesen

Projekt-Flyer veröffentlicht

ProDok 4.0 Flyer Vorschaubild

In unserem druckfrischen Projekt-Flyer stellen wir das Ziel von ProDok 4.0 in einer frischen und kreativen Art und Weise dar und bringen die Nutzer und ihre jeweiligen Informationsbedarfe in den Mittelpunkt. Unsere Verbundpartner und ihre jeweiligen Teilvorhaben im Projekt werden ebenfalls kurz vorgestellt. Warum und für wen eine prozessorientierte Dokumentation? Welche Fragen kann ProDok beantworten?…

Weiterlesen